Informationen

 

Wer kann sich bewerben?

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Schriftlicher Aufnahmeantrag (Aufnahmeunterlagen bitte anfordern)
  • Teilnahme an einem Aufnahmeworkshop mit Improvisation, Präsentation und Gespräch

 

Dauer / Aufwand

  • dreijährige Vollzeitausbildung
  • 30 Stunden Unterricht / Woche insgesamt ca. 2400 Stunden á 45 Min.
  • Ferien wie an öffentlichen Schulen in Bayern
  • Kosten: 375,00 € monatlich (keine Aufnahme- und Prüfungsgebühren)

 


Unsere Schüler sind BAföG-berechtigt! Im Fall der Theaterschule Yorick handelt es sich um Schüler-BAföG (abhängig von der Schulart). Dieses wird in der Regel als Vollzuschuss gewährt und muss nicht zurückgezahlt werden.